Herzlich Willkommen

bei unserem Waldkindergarten Pusteblume in Freutsmoos.

Wir freuen uns, dass wir sie hier begrüßen dürfen.


Einladung zum

Tag der offenen Pusteblume

am Freitag den 15.03.2024 von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Alle interessierten Familien sind herzlich eingeladen.

An diesem Nachmittag können sie unseren Waldplatz, die Bauwägen und das Team kennenlernen und sich über unsere pädagogische Arbeit informieren.

Um 14 Uhr und um 15 Uhr findet je eine Führung durch den Kindergarten statt.

Das Pusti Team freut sich auf euer kommen.


Wir suchen Dich

Für das Kindergarten – Jahr 2024 / 2025 suchen wir zur Ergänzung unseres Teams eine*n Erzieher*in im Anerkennungsjahr.

Hast du Spaß an der Arbeit mit Kindern, bist motiviert und Wind und Wetter macht dir nichts aus?

Dann bist du bei uns richtig!

Unser Waldkindergarten begleitet 25 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Unser Team besteht aus 4-5 pädagogischen Fachkräften, die motiviert und kompetent sind und dich in deinem Abschlussjahr fachlich ideal begleiten können.

Was erwartet dich bei uns:

  • Eine Stelle in Vollzeit
  • tarifangelehnte Bezahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • Teilnahme an Teamfortbildungen und Supervisionen
  • ein tolles Team, bei dem du dich mit deinen Interessen und Stärken einbringen kannst
  • Mitarbeit im Verein, gute Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Schönes Arbeiten in der Natur mit neuen Erfahrungen aus der Waldpädagogik

Bewirb dich direkt per Email: info@waldkiga-pusteblume.de

Bei Fragen sind wir auch am Waldhandy erreichbar unter 0162 / 4409443


Kurzfassung der Konzeption


Unsere Nachmittagsgruppe startet wieder im März 2024!

Nachmittagsgruppe

Die Nachmittagsgruppe findet von Montag bis Mittwoch von 12:45 Uhr – 14:45 Uhr statt.

In dieser kleinen Gruppe werden externe Kinder ab 2,5 Jahren bis 6 Jahren von zwei pädagogischen Fachkräften betreut. Die Nachmittagsgruppe ist eine Spielgruppe, in der erste Ablösungsprozesse von den Bezugspersonen stattfinden. Im kleinen Rahmen haben die Kinder die Möglichkeit zum Spielen, Singen und entdecken des Waldes. Sie lernen den Umgang mit gleichaltrigen Kindern und werden in ihrer Selbstständigkeit unterstützt, um so auf den späteren Kindergartenbesuch am Vormittag vorbereitet zu werden.

In die Nachmittagsgruppe können Kinder auch während des laufenden Kindergartenjahres angemeldet werden.

Die Aufnahme in die Nachmittagsgruppe ist mit Rücksprache zu den pädagogischen Fachkräften möglich. Hier achten wir auf die Gruppengröße, den Altersdurchschnitt und die Gruppenzusammenstellung. Wenn Plätze frei sind, wird die Familie zu einem Schnuppernachmittag eingeladen.

Wer interesse an der Nachmittagsgruppe ab März 2024 hat, kann uns gerne ein Interessentenformular online ausfüllen, ausgedruckt vorbeibringen oder schickt eine Mail.


Täglich entdecken die Kinder neues im Wald